Mehr über mich – Life Coach, Online Coach, Hypnose Coach, Fotograf

Neben meiner Tätigkeit als Life-Coach bin ich Fotograf & Onlinemarketing-Berater und Ich habe keine Ambitionen, meine Vielseitigkeit zu beenden – sie gehört einfach zu mir, wie meine Ohren und meine Nase.

Ich habe 3 erwachsene Töchter und 2,5 Enkelkinder und lebe zusammen mit meiner langjährigen Partnerin in Hofheim a.Ts. und überall dort, wohin ich reise.

Was mich dazu motiviert, auch anderen dabei zu helfen, ein bestmögliches Leben zu leben

Abgesehen davon, dass es mich schon immer begeistert hat, was mental alles möglich ist, gab es im Jahr 2023 drei kurz aufeinanderfolgende Ereignisse, die mich nochmal darin bestärkt haben, dass es keinen Grund gibt, um ein gutes Leben nach seiner eigenen Facon auch nur eine Sekunde lang aufzuschieben.

  • Im Mai des Jahres starb eine gute Freundin mit gerade mal 57 Jahren – während ich ihre Hand hielt.
  • Kurz darauf verstarb meine Mutter nach kurzer, schwerer Krankheit.
  • Bei mir selbst wurde während all dem “zufällig” eine schwere Erkrankung festgestellt, die mich – wäre sie etwas später entdeckt worden – vermutlich in Kürze getötet hätte. Zum Glück gab es in meinem Fall eine wirksame Therapie, die mir das Leben gerettet hat.

Es kann jede Sekunde zuende gehen – lebe besser vorher besser !

All diese Schläge in diesem Jahr haben mir noch einmal bewusst gemacht, wie schnell es “vorbei sein kann”. Keine verpasste Lebensschance lässt sich im Falle des Todes nachholen.

Ich habe noch nie von einem Menschen gehört, der es auf dem Sterbebett bejammert hätte, die letzte Powerpointfolie nicht doch nochmal überarbeitet zu haben oder den letzten Quartalsbericht nicht noch einmal aufgehübscht zu haben.

Niemand kann dafür garantieren, dass wir alles Tolle erleben, was wir erleben wollen – aber wir können die Verantwortung dafür übernehmen, es zumindest zu versuchen.

Es ist am Ende des Tages unsere eigene Entscheidung, ob wir unser Leben mit Bullshit verbringen, oder dafür sorgen ein möglichst gutes Leben nach unseren Vorstellungen zu verbringen.

Vanlife und reisen - Leben in Freiheit

Blick aus meinem Van: Stehend auf einer Klippe an der Cote Esterel mit Blick aufs morgendliche Mittelmeer.

Wenn Du etwas mehr zu meinen Lebensgrundsätzen erfahren möchtest, klicke hier oder aufs Bild.

Mehr glückliche Menschen haben das Potenzial, die Welt besser zu machen

Es passiert wirklich viel Mist in der Welt. Neben dem vielen Guten, das täglich stattfindet, ist die Tatsache leider nicht zu leugnen.

Manche Dinge sind für normale Menschen einfach unerklärlich, z.B. wie man auf die Idee kommt, ein anderes Land zu übefallen und mit Bomben und Granaten Menschen zu zerstückeln.

Ich bin der festen Überzeugung, dass so ein Unsinn niemandem in den Sinn kommt, der mit sich selbst und der Welt im Reinen ist.

Je mehr Menschen ich dabei helfen kann, mit sich und der Welt “ins Reine” zu kommen, desto mehr multipliziert sich das im Umfeld meiner Kunden und auf nachfolgende Generationen.

Das kann nur gut für die Welt sein und daran beteilige ich mich gerne.


Berufliche Stationen

Aus- und Fortbildungen

Berufliche Stationen im Verkauf

Filialleitung, Verkaufsleitung, Verkaufsförderung, Außendienst / Markenartikel, B2B Telesales (Hard- und Software)

Berufliche Stationen in Projektmanagement und OE

PMO in Großprojekten, Projektleitung, Teilprojektleitung, Projektkommunikationsmanagement, Qualitätssicherung im Projekt, Trainings in den Bereichen Projektmananagement, Kommunikation & Zusammenarbeit, Mediator